Schlagwort: Schmerzensgeld

Folge 308: Verantwortung und Schutz im Verkehrsrecht: Von Betriebshaftung bis Kinderhaftung

In dieser Sendung des „Auf geht’s – der Reha-Podcast!“ diskutieren Moritz Kerkmann, Fachanwalt für Verkehrs- und Versicherungsrecht, und Reha-Manager Jörg Dommershausen zentrale Verkehrsrechtsthemen wie Betriebshaftung und Kinderhaftung. Betriebshaftung bedeutet, dass Fahrzeughalter für Betriebsschäden haften. Kinder bis 10 Jahre sind im Straßenverkehr besonders geschützt und haften nicht für Unfälle. Zudem ist die KFZ-Haftpflichtversicherung essenziell, mit zusätzlichen Versicherungsoptionen wie Vollkasko und Fahrerschutz für umfassende Absicherung. Die Wichtigkeit der Information und adäquaten Absicherung wird betont.

Weiterlesen

Folge 250: Abfindung – eine mögliche Entschädigung

Abfindungen spielen im privaten Versicherungsrecht eine große Rolle. Im Schadensersatzrecht gibt es immer wieder die Frage der Abfindung im Ganzen oder in Teilen. Moritz Kerkmann ist Fachanwalt für Verkehrs- und Versicherungsrecht und Experte auf diesen Gebieten. Im Personenschadensmanagement geht es unter anderem um das Schmerzensgeld, den Verdienstschaden und den Haushaltsführungsschaden. Auch die Leistungen der privaten Unfallversicherung sind Themen in der aktuellen Sendung des „Auf geht’s – der Reha-Podcast!“.

Weiterlesen